Restruk­turierung eines mittel­ständischen Komponenten­hersteller

  • © moodboard – stock.adobe.com

    Restruk­turierung eines mittel­ständischen Komponenten­hersteller

Unser Kunde

Mittelständischer Konzern

Unternehmen

Deutscher Hersteller von Komponenten mit ca. 350 Mitarbeitern

Unsere Rolle

  • Interimistischer Chief Restructuring Officer
  • Chief Executive Officer
  • Interimistischer Program Office Manager

Kontakt

Michael Hengstmann und Ullrich Weirauch

Herausforderung

  • Hohes negatives operatives Ergebnis
  • Liquiditätsprobleme und hoher Verschuldungsgrad
  • Restriktive Betriebsvereinbarungen und Spannungen mit dem Betriebsrat
  • Ineffiziente Prozesse in der Fertigung führen zu hohen Lieferzeiten und fehlender Liefertreue
  • Signifikante Qualitätsprobleme- und kosten
  • Unfokussiertes Produktportfolio mit teilweise hohen negativen Produktdeckungsbeiträgen

Vorgehensweise

  • Etablierung eines Chief Restructuring Officers/Chief Executive Officers und eines Program Officers
  • Erarbeitung eines Restrukturierungskonzeptes im Konsens mit dem Betriebsrat
  • Sozialverträglicher Abbau von Mitarbeiterkapazitäten in den nichtproduktiven Bereichen
  • Umsetzung von signifikanten Kosteneinsparungsmaßnahmen beim direkten und indirekten Material und bei den Gemeinkosten
  • Initiierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Qualitätssteigerung und Erhöhung der Produktionseffizienz
  • Wechsel der beiden Interim Manager in den Beirat

Ausgewählte Ergebnisse

  • Realisierung von nachhaltiger Einsparungen im Einkauf, bei den Personal- und Gemeinkosten
  • Deutliche Erhöhung des durchschnittlichen Deckungsbeitrags der Produkte
  • Abbau des hohen Fertigungsrückstandes trotz Stopps der Sonderschichten
  • Deutliche Reduzierung der Durchlaufzeiten
  • Erhöhung der Liefertreue
  • Deutliche Reduktion der Qualitätskosten
  • Die Gesellschaft erwirtschaftete erstmals seit 8 Jahren wieder nachhaltig positive Umsatzrenditen

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen

Restruk­turierung eines mittel­ständischen Komponenten­hersteller

Zögern Sie nicht und lassen Sie sich beraten – Diskretion ist garantiert: Mit erfahrenen Interim Managern auf Top-Level erreichen Sie Ihre Ziele.

Footer

Executive
Interim
Partners

Residenzstraße 27
Preysing Palais
80333 München

Telefon: +49 89 452249 551
Fax: +49 89 552 7979 01

      

© Copyright – Executive Interim Partners 2020