Restruk­turierung eines Ingenieur-Dienst­leistungs­unternehmens

  • © Mangostar – stock.adobe.com

    Restruk­turierung eines Ingenieur-Dienst­leistungs­unternehmens

Unser Kunde

Börsennotierter Flugzeugbaukonzern

Unternehmen

Konzerntochter und führendes Ingenieur-Dienstleistungsunternehmens mit ca. 350 Mitarbeitern

Unsere Rolle

  • Interimistischer Chief Restructuring Officer
  • Chief Executive Officer
  • Chief Financial Officer

Kontakt

Michael Hengstmann

Herausforderung

  • Hohes negatives operatives Ergebnis
  • Hoher offener Forderungsbestand
  • Fehlen eines professionellen und proaktiven Vertriebsteams zur Akquisition von Kunden und Projekten
  • Dramatischer Einbruch des Auftragseingangs und Umsatzes (minus 50%)
  • Negatives operatives Ergebnis (EBIT-Marge: minus 20%)
  • Veränderungsresistente Konzernkultur mit bekannter Unternehmensmarke und -historie
  • Restriktive Betriebsvereinbarungen und kritischer (Konzern-)Betriebsrat und Gewerkschaften

Vorgehensweise

  • Etablierung eines Chief Restructuring Officers/ Chief Executive Officers
  • Entwicklung dreier Szenarien für den Gesellschafter (Liquidation, Verkauf, Restrukturierung)
  • Strategische Neuausrichtung der Gesellschaft
  • Verhandlung von sozialverträglichen Aufhebungsvereinbarungen
  • Umsetzung von Kosteneinsparungen in allen Bereichen
  • Einführung einer neuen IT-Architektur durch Virtualisierung
  • Neuordnung des Vertriebs und Gewinnung neuer Großaufträge und neuer Kunden im In- und Ausland
  • Einarbeitung eines Nachfolgers für den Geschäftsführer/ CEO

Ausgewählte Ergebnisse

  • Erhöhung des Auftragseingangs um ca. 260%
  • Umsatzsteigerung von ca. 45%
  • Reduzierung des Working Capital um ca. 38%
  • Reduktion der Overhead-Kosten um 60%
  • Abbau von ca. 25% der Mitarbeiterkapazitäten
  • Die Gesellschaft wurde erfolgreich restrukturiert und erwirtschaftet wieder eine nachhaltig positive EBIT-Marge
  • Vorbereitung der Exit-Fähigkeit durch vollständigen Carve-out aus börsennotierter Industrieholding, Verschmelzung zahlreicher Gesellschaften und später erfolgreicher Verkauf an einen Finanzinvestor

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen

Restruk­turierung eines Ingenieur-Dienst­leistungs­unternehmens

Zögern Sie nicht und lassen Sie sich beraten – Diskretion ist garantiert: Mit erfahrenen Interim Managern auf Top-Level erreichen Sie Ihre Ziele.

Footer

Executive
Interim
Partners

Residenzstraße 27
Preysing Palais
80333 München

Telefon: +49 89 452249 551
Fax: +49 89 552 7979 01

      

© Copyright – Executive Interim Partners 2020