Reorga­nisation eines inter­nationalen Baustoff­herstellers

  • © speed300 – stock.adobe.com

    Reorga­nisation eines inter­nationalen Baustoff­herstellers

Unser Kunde

CEO/CFO des Unternehmens

Unternehmen

Führender börsennotierter internationaler Baustoffhersteller

Unsere Rolle

Chief Purchasing Officer

Kontakt

Ullrich Weirauch

Herausforderung

  • Starker Ergebnisdruck wegen Akquisitionsfinanzierung mit Fremdkapital
  • Refinanzierung mit Wechsel des Eigentümers
  • Fehlende Führung im unternehmensweiten Einkauf
  • Hohes Risiko durch starke Abhängigkeit von volatilen Rohstoffmärkten (Strom, Gas, Diesel, etc.)
  • Starke Lieferanten (Oligopole, lokale Monopole) in wichtigen Einkaufskategorien
  • Traditionell keine starke Involvierung des Top-Managements im Einkauf

Vorgehensweise

  • Fokussierung und Erneuerung des Einkaufsleiter-Teams in den Geschäftsbereichen
  • Aufbau eines internationalen Leadbuyer-Teams
  • Einführung der Kern-Infrastruktur und Basis-Tools für den Strategischen Einkauf
  • Implementierung erfolgreicher Materialgruppenstrategien und fokussiertem Risikomanagement

Ausgewählte Ergebnisse

  • Nachhaltige Kostensenkungen durch Stärkung der strategisch Verhandlungsposition
  • Realisierung funktionsübergreifender Kostensenkungen mit Produktion und Logistik
  • Kontinuierliche Reduktion der Lieferantenrisiken durch Dual-Source-Strategie
  • 2014 erfolgreicher IPO des Unternehmens

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen

Reorga­nisation eines inter­nationalen Baustoff­herstellers

Zögern Sie nicht und lassen Sie sich beraten – Diskretion ist garantiert: Mit erfahrenen Interim Managern auf Top-Level erreichen Sie Ihre Ziele.

Footer

Executive
Interim
Partners

Residenzstraße 27
Preysing Palais
80333 München

Telefon: +49 89 452249 551
Fax: +49 89 552 7979 01

      

© Copyright – Executive Interim Partners 2020