Bo-Inge Stensson

Bo-Inge Stensson

Interim Management-Schwerpunkte

  • Strategieentwicklung, Restrukturierung und Implementierung
  • Führungskräfteentwicklung zur Bildung von High Performing Teams
  • Corporate Social Responsibility und Sustainability
  • “Strategic Account Management Selling on Value” und “Sourcing on Total Cost”
  • Best Practices für Supply Chain Management und Beschaffung

Bo-Inge Stensson ist Partner der Executive Interim Partners und CEO von Stensson & Associates AB.

Bo-Inge besitzt mehr als 30 Jahre Erfahrungen in Führungspositionen als Manager für „Global Operations“ bei verschiedenen internationalen börsennotierten Unternehmen.

Er war in allen Bereichen des Supply Chain-Managements für die Leitung, den Auf- und Ausbau und die Umsetzung an verschiedenen Standorten in den USA, Europa, Russland und Asien verantwortlich. Bo-Inge hat dabei nachweisbare signifikante Erfolge und Ergebnisse in verschiedenen Industrien wie Konsumgüter, Verpackungen, Maschinen -und Anlagenbau, Automobil und Medizintechnik realisieren können.

Bo-Inge hat die globalen Transformationsprogramme im Einkauf und Supply Chain Management zur Umsetzung des profitablen Wachstums und der Entwicklung von Best Practices und strategischer Lieferanten bei führenden Blue Chip-Gesellschaften auf der Geschäftsführungs- und Vorstandsebene geleitet und koordiniert. Dabei sind seine Supply-Chain-Organisationen bei verschiedenen Best-Practice-Benchmarking-Studien und im Dow Jones Sustainability Index für “Standard for Suppliers & Supply Chain Management” für neun Jahre in Folge für die erfolgreichste Umsetzung von Kosteneinsparungen und Cash-Flow-Verbesserungen ausgezeichnet worden.

Bo-Inge besitzt einen Abschluss als Master of Science in Industrial and Management Engineering vom Linköping Institute of Technology in Schweden.

Er war auch ein Mitglied des London Metal Exchange Plastic Committees und Mitglied des Beirats für das China Institute for Logistics and Procurement. Bo-Inge ist darüber hinaus als Berater für Gartner tätig und hält Vorlesungen für das MBA-Programm an dem Royal Institute of Technology in Stockholm.

Ausgewählte Interim- und Linien Manager-Referenzen

  • Chief Procurement Officer eines führenden globalen Medizintechnikherstellers (Umsatz: EUR 1,3 Milliarden, Mitarbeiter: 3.700) und erfolgreiche Leitung der Restrukturierung der Supply Management- und Beschaffungsfunktion und Umwandlung des Bereichs zu einer Best Practice Organisation
  • Erfolgreiche Leitung und Transformation der Supply Chain- und Beschaffungsorganisation einer führenden internationalen Automobilzuliefer- und Komponentenherstellergruppe (Umsatz: EUR 7 Milliarden, ca. 40.000 Mitarbeiter) als Chief Supply Chain Officer und CPO
  • Einführung und Umsetzung von Best Practices (Strategic Account Management, Selling and Sourcing on Total Cost and Value) mit nachfragegetriebenen Geschäftsmodell für einen der weltweit führenden Verpackungsherstellungskonzerne (Umsatz: EUR 6 Milliarden, 23.000 Mitarbeiter)
  • Leitung, Entwicklung und Umsetzung von Strategic Account Management Strategien und Realisierung von Value Leadership durch Kostenführerschaft für Kunden und Lieferanten
  • Restrukturierung von durchgängigen End-to-End-Geschäftsabläufen und der Supply Chain für einen europäischen Nahrungsmittelkonzern zur Realisierung signifikanter Kosteneinsparungen, verbessertem Cash Flow und Operational Efficiency
  • Erfolgreiche Entwicklung und Durchführung industrieübergreifender und globaler Benchmarking-Programme für nachhaltige Beschaffung und Corporate Responsibility zur Reduzierung von Risiken und Total Cost und Optimierung der Geschäftsmodelle zur Verbesserung der operativen Effizienz und Time to Market

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen

Bo-Inge Stensson

Zögern Sie nicht und lassen Sie sich beraten – Diskretion ist garantiert: Mit erfahrenen Interim Managern auf Top-Level erreichen Sie Ihre Ziele.